Wählen Sie die Sprache aus:

Suche

Kinderstation 1

Sie sind hier: Startseite / Bereiche / KHZ Kinderstation C

KHZ Kinderstation C

Haus 5 - Kinder-Herz-Zentrum - 4. Stock West

HERZLICH WILLKOMMEN!

Die Kinderstation ist eine interdisziplinäre Abteilung der Univ.-Klinik für Orthopädie, Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, und Unfallchirurgie für Säuglinge, Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.

Das Pflegeteam begleitet und unterstützt die Patienten sowie deren Angehörige durch individuelle, professionelle und ganzheitliche Pflege. Die individuellen Bedürfnisse werden bei der Pflegeanamnese erhoben und im Pflegealltag, so gut dies möglich ist, berücksichtigt.


Ausstattung der Station

Die Station liegt im Haus 5, 4. Stock West, des neuen Kinder-Herz-Zentrums (KHZ, siehe LKI-Lageplan) und ist mit Zweibettzimmern ausgestattet, die individuell belegt werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Kinder bis zum 7. Lebensjahr bzw. bei besonderem Unterstützungsbedarf des Kindes (je nach Kapazität, Alter und Bedürfnis ihres Kindes) von einem Elternteil oder einer Vertrauensperson während des Aufenthaltes begleitet werden. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Terminvereinbarung bekannt.

Um die Zeit im Krankenhaus kurzweiliger zu gestalten, sind die Patientenzimmer mit Fernseher sowie Radio, WLAN und Telefon (kostenpflichtig) ausgestattet.

Zudem besteht die Möglichkeit DVDs, CDs, Bücher und Spiele auszuleihen.


Umfassende Informationen zum Aufenthalt:

Besuchszeiten

Täglich von 08:00 – 20:00 Uhr!

Bitte nicht mehr als 2 Personen zur selben Zeit.
Auch deine kleinen Geschwister, Kusinen,... können dich besuchen kommen, da wir keine Altersbeschränkung für Besucher haben.


Kindergarten

Eine ausgebildete Kindergartenpädagogin betreut tagsüber von Montag bis Freitag die stationären Kinder in einem eigenen Kindergarten/Spielzimmer oder am Krankenbett.


Schule

Während des Aufenthaltes werden schulpflichtige Kinder bzw. Jugendliche im klinikinternen Klassenzimmer oder am Krankenbett von speziell ausgebildeten Lehrkräften individuell unterrichtet.


Rote Nasen Clowndoktors

Jeden Mittwoch bringen die Rote Nasen Clowndoctors durch Späße, Musik, Fantasie und Zaubertricks Abwechslung in den Klinikalltag.

  

Ich muss dableiben...

Bereiten Sie bitte Ihr Kind rechtzeitig, altersentsprechend und ehrlich auf den bevorstehenden Aufenthalt vor. Dies kann spielerisch mit Hilfe von Bilderbüchern, Puppen, Doktorspielsachen usw. erfolgen oder durch das Besichtigen, Kennenlernen der Station und des Teams.


Unterbringungsmöglichkeiten für Angehörige

Stiftung Marienheim
Peter-Mayr-Straße 1b
6020 Innsbruck
T.: +43 / (0)512 / 52030
www.marienheim.at

Ronald-McDonald-Haus
Innerkoflerstraße 24
6020 Innsbruck
T.: +43 / (0)512 / 571276
www.kinderhilfe.at


Was soll ich mitnehmen?

  • Dauermedikamente für den Aufnahmetag
  • Bequeme Kleidung, Hausschuhe bzw. Turnschuhe, Toilettenartikel
  • Flaschennahrung für den Aufnahmetag
  • Spezialnahrung, Saugerflaschen, Trinkbecher, Schnuller
  • Lieblingsspielzeug, Kuscheltier
  • Auf dein Handy brauchst du bei uns nicht verzichten!
  • Je nach Länge des Aufenthaltes die Schulbücher der Schularbeitenfächer.
  • Auswärtige Röntgenbilder und Befunde, falls vorhanden.

Handtücher, Waschlappen und Windeln stellen wir Ihnen zur Verfügung.


Tagesablauf

  Visite:
   jeweils am Morgen zwischen 7:00 und 7:30 Uhr.

  Essen:
   Frühstück: 07:15 - 08:30 Uhr
   Mittagessen: ca. 11:30 Uhr
   Abendessen: ca. 17:20 Uhr


Patientenaufenthaltsraum

Dort stehen Kaffee, heißes Wasser, Teebeutel, Joghurt, Saft, Mineralwasser und Obst für PatientInnen und Begleitpersonen zur Verfügung.


Rauchen

Es besteht laut § 13 des Tabakgesetzes ein generelles RAUCHVERBOT!
Erlaubt ist Rauchen nur in speziell dafür ausgewiesenen Zonen.


Unsere Postadresse

Tirol Kliniken
Kinder- und Herzzentrum
Haus 5 - Station C
Anichstraße 35
6020 Innsbruck


Für Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung!


Unsere Telefonnummer

Tel:  +43 / (0)512 / 504 - 22539
Fax: +43 / (0)512 /504 25874

© 2011-2016 Universitätsklinik für Unfallchirurgie Innsbruck